Der Nikolaus kommt dieses Jahr mit einem Weihnachtsmarkt nach Egg!

Sonntag, 10. Dezember 2017
ab 14 Uhr auf dem Egger Spiel- und Dorfplatz
Wir sorgen für Punsch, Glühwein und Bratwürstle im Brötchen zum Aufwärmen und Stärken.
Die Kleinen erhalten vom Nikolaus eine Überraschung!

Dieses Jahr wird es erstmals einen kleinen Weihnachtsmarkt „von Eggern für Egger“ geben, organisiert von Egg Aktiv.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Gerne können Sie Ihre Familie, Freundinnen und Freunde mitbringen!

Weihnachtsmarkt in Egg

Während der Nikolausfeier am 10. Dezember 2017 wird auf dem Egger Spiel- und Dorfplatz ab 14 Uhr ein kleiner Weihnachtsmarkt stattfinden – von Eggern für Egger!
Alle Egger Kinder, Jugendliche, Studenten, Familien, Senioren, …
sind herzlich eingeladen
Gebasteltes, Selbstgebackenes, Weihnachtliches, Kunsthandwerk, …
zum Kauf anzubieten.
Wir freuen uns auf Anmeldungen bis 7.12. per Email an eggaktiv@konstanz-egg.de oder direkt bei Cordula von der Nüll

(Vor)Lesen und Lernen in Egg

Jeden Mittwoch 15:30 – 17:30 Uhr, Flurweg 14a (AU Egg)

ab 8. November 2017 – außer in den Schulferien

Für alle Egger Kinder:

  Wir wollen zusammen lesen und bei Bedarf im Anschluss gemeinsam lernen.
  Jeden 2. Mittwoch im Monat gibt es ein besonderes Programm, manchmal mit einem kleinen Ausflug in Egg: Vorlesen international – Fledermäuse in Egg – Besuch beim Bauern – Musikgeschichten …

Wer eine Vorlesestunde mitgestalten möchte, kann sich in eine Doodle-Liste eintragen – oder einfach bei Simone Marx melden.
Kontakt: simone.marx@marx-kommunikation.de

Projekt der HTWG

Auf Anregung des Vorstands der EBG werden sich im November Studierende der HTWG Konstanz unter Leitung von Professor Leonhard Schenk mit der Entwicklung von Modellen zur Ortsteilentwicklung von Egg befassen.
Die Ergebnisse werden vorgestellt am Freitag, den 10.11.2017 ab 18 Uhr an der HTWG Konstanz, Gebäude G, Raum G340, Eingang Rheingutstraße (Raum ist mit Aufzug erreichbar). Den Lageplan finden Sie hier.
Dazu sind alle Eggerinnen und Egger ganz herzlich eingeladen und wir freuen uns über zahlreiches Kommen.